Kurse

 

 

Achtsamkeit in Zeiten von Corona

Sie sind herzlich zu meinen Kursen eingeladen. Je nach Gesetzeslage finden die Kurse präsent, online oder hybrid statt. MBSR Kurse werden als medizinisch relevante Präventionskurse eingestuft und auch als Online-Kurs von den Krankenkassen bezuschusst. Gerade in Zeiten von Corona eine Möglichkeit sich um seine eigene Gesundheit zu kümmern.

 

  • MBSR Einzelkurs
    Zur Ruhe kommen durch Achtsamkeit

    Wie läuft ein 8 wöchiger MBSR Kurs als Einzelkurs ab?

    • ein persönliches Vorgespräch und Nachgespräch
    • 8 wöchentliche, individuell vereinbarte Einzeltermine (auch per Skype möglich) mit Achtsamkeitsübungen, Kurzinput, alltagsbezogenen Übungen zur persönlichen Stressbewältigung und ganz persönlichen Reflexionseinheiten
    • tägliche selbständige Übungszeit ca. 45 min.
    • ein Achtsamkeitstag am Wochenende

     

    Inhalte:

    • Achtsamkeitsübungen (Meditation, Bodyscan und Übungen aus dem Yoga) - keine Vorerfahrungen nötig
    • auf Achtsamkeit und Selbstreflektion beruhende Übungen für den Alltag
    • persönliche Reflexionseinheiten 
    • Kurzvorträge, Impulse und Übungen zu den Themen Achtsamkeit im Alltag (Stresstheorien und Strategien zur Stressbewältigung, Verhaltensstrategien zur Selbstbeobachtung, Selbstwirksamkeit & Selbstregulation) 
    • Umgang mit schwierigen Gefühlen, Gedanken sowie Kommunikation 

     

    Gerne können Sie ein kostenfreies Vorgespräch vereinbaren, auch via Skype möglich.

     

    Arztpraxis für Naturmedizin

    Michael Engelke

    Prinzregentenstraße 11

    83022 Rosenheim

    Seminarzeiten:

    flexibel vereinbare 8 einzelne Einheiten auch via Skype + ein Achtsamkeitstag

    Kosten: auf Anfrage (inklusive Arbeitsbuch, CDs, 8 Wochen Programm, 1 Vorgespräch, 8 x Einzeltermine à 2 Std., Achtsamkeitstag à 5 Std.)

     

  • 19/05/21
    Infoveranstaltung "MBSR-Kurs" - Online
    Zur Ruhe kommen durch Achtsamkeit      

    Erfahren Sie mehr über das Thema "Achtsamkeit" und den MBSR- Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit".


    Inhalt der Veranstaltung:
    - Was heißt eigentlich Achtsamkeit?
    - Wie läuft ein 8-Wochen Kurs ab?
    - Was sind die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Wirkung?

     

     

     

     

    per ZOOM

    Arztpraxis für Naturmedizin

    Michael Engelke
    Prinzregentenstraße 11
    83022 Rosenheim

    Mi. 19.05.2021

    20:00-21:00 Uhr

    Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich im Vorfeld zu der Infoveranstaltung an.

     

  • 09/06/ - 28/07/21
    MBSR Gruppenkurs - Online oder Präsenz
    Zur Ruhe kommen durch Achtsamkeit      

    Wie läuft ein achtwöchiger MBSR Kurs ab?

    Ein persönliches Vorgespräch und Nachgespräch
    8-wöchentliche Gruppentermine mit Achtsamkeitsübungen, Kurzvorträgen und alltagsbezogenen Übungen zur persönlichen Stressbewältigung
    tägliche selbständige Übungszeit ca. 45 min.
    ein Achtsamkeitstag am Wochenende 
     

    Inhalte:

    Achtsamkeitsübungen (Meditation, Bodyscan und Übungen aus dem Yoga) - keine Vorerfahrungen nötig
    auf Achtsamkeit und Selbstreflektion beruhende Übungen für den Alltag
    Austausch in der Gruppe 
    Kurzvorträge, Impulse und Übungen zu den Themen Achtsamkeit im Alltag (Stresstheorien und Strategien zur Stressbewältigung, Verhaltensstrategien zur Selbstbeobachtung, Selbstwirksamkeit & Selbstregulation) 
    Umgang mit schwierigen Gefühlen, Gedanken sowie Kommunikation

     

    Bei Präsenzveranstaltungen gelten die vorgegebenen Hygieneregeln.
     

    Trainerin: Silke Engelke

     

    je nach aktueller Gesetzeslage online oder präsenz.

    Arztpraxis für Naturmedizin

    Michael Engelke
    Prinzregentenstraße 11
    83022 Rosenheim

    Mi. 09.06.-28.07.2021

    jeweils Mi. 18:30-21:00 Uhr

    Tag der Achtsamkeit:
    Sa.17.07.2021 (9:30-15:30 Uhr)

    Kosten:

    350 € (inklusive Arbeitsbuch, CDs, 8 Wochen Programm, 2 Einzelgespräche)

    Studentenermäßigung und Ratenzahlung nach Vereinbarung möglich.

     

     

     

     

     

  • 17/09/ - 12/11/21
    MBSR Gruppenkurs
    Zur Ruhe kommen durch Achtsamkeit

    Wie läuft ein achtwöchiger MBSR Kurs ab?

    Ein persönliches Vorgespräch und Nachgespräch
    8-wöchentliche Gruppentermine mit Achtsamkeitsübungen, Kurzvorträgen und alltagsbezogenen Übungen zur persönlichen Stressbewältigung
    tägliche selbständige Übungszeit ca. 45 min.
    ein Achtsamkeitstag am Wochenende 
     

    Inhalte:

    Achtsamkeitsübungen (Meditation, Bodyscan und Übungen aus dem Yoga) - keine Vorerfahrungen nötig
    auf Achtsamkeit und Selbstreflektion beruhende Übungen für den Alltag
    Austausch in der Gruppe 
    Kurzvorträge, Impulse und Übungen zu den Themen Achtsamkeit im Alltag (Stresstheorien und Strategien zur Stressbewältigung, Verhaltensstrategien zur Selbstbeobachtung, Selbstwirksamkeit & Selbstregulation) 
    Umgang mit schwierigen Gefühlen, Gedanken sowie Kommunikation

     

    Bei Präsenzveranstaltungen gelten die vorgegebenen Hygieneregeln.
     

    Trainerin: Silke Engelke

     

     

    17.09.-12.11.2021 (außer 05.11.2021)
    jeweils Fr. 18:30-21:00 Uhr

     

    Tag der Achtsamkeit:
    Sa. 23.10.2021 (9:30 -15:30 Uhr)

    Kosten:

    350 € (inklusive Arbeitsbuch, CDs, 8 Wochen Programm, 2 Einzelgespräche)

    Studentenermäßigung und Ratenzahlung nach Vereinbarung möglich.

     

    Kundenmeinungen:

    "Ich bin sehr froh, dass der MBSR-Kurs von Silke Engelke auch online angeboten wurde. So konnte ich mich gerade in diesen ungewissen Zeiten trotz Corona, zumindest auf diesen Termin verlassen und mich jede Woche darauf freuen. Außerdem konnte ich es mir zuhause gemütlich machen und glaube sogar, dass mir so der Transfer des Geübten in den heimischen Alltag leichter gefallen ist. In der Gruppe konnte ich trotz der räumlichen Distanz eine große Offenheit und gegenseitige Wertschätzung spüren, die für den Austausch sehr hilfreich und eine schöne Erfahrung war. Ich habe den Kurs, die vielen hilfreichen Informationen, das Üben und die unaufgeregte liebevolle Art von Silke Engelke sehr genossen. Ich habe mich auf dem Weg nie zu etwas gezwungen, aber stets gut begleitet gefühlt. Vielen Dank dafür."
     

    Melanie aus Weyarn